Ich, Theo Hutter, Jahrgang 1956, habe mir am 9. Januar 2019 ein Cochlea-Implantat (CI) hinter dem rechten Ohr in den Schädelknochen einsetzen lassen. In der Phase der Entscheidungsfindung zu diesem Schritt habe ich profitiert von Erfahrungsberichte anderer Menschen, die diesen Weg bereits gegangen sind. Ich mache nun meine Erfahrungen anderen schwerhörigen Menschen ebenfalls zugänglich, die sich fragen, ob ein Cochlea-Implantat für sie ein möglicher Weg sein könnte, die akustische Verbindung mit der Welt aufrechtzuerhalten oder zu verbessern.

 

Mein Bericht hat drei Teile. Die ersten beiden, zur Vorgeschichte und zur Operation, sind bereits abgeschlossen. Der Dritte, zu den Erfahrungen mit dem neuen Hören, begann am 8. Februar 2019 und wird laufend fortgeschrieben.

 

Download
Erfahrungsbericht - Teil 1: Vorgeschichte
(Letzte Bearbeitung: 8.2..2019)
Cochlea Implantat -Teil 1 Vorgeschichte_
Adobe Acrobat Dokument 147.8 KB

Download
Erfahrungsbericht - Teil 2: Operation am 9.1.2019 und die Zeit bis zur ersten Nutzung des Klangprozessors (ab 7. 2. 2019)
(Letzte Bearbeitung: 8.2.2019)
Cochlea Implantat -Teil 2 Operation und
Adobe Acrobat Dokument 357.0 KB

Download
Erfahrungsbericht - Teil 3: Hören lernen: Die Nutzung des Klangprozessors ab dem 7.2.2019
(Letzte Bearbeitung: 22.5.2019 (wird laufend ergänzt)
Cochlea Implantat -Teil 3 Hörtraining_20
Adobe Acrobat Dokument 796.0 KB

Kontakt

 

Theo Hutter, St.Gallen (Schweiz)

thutter@hispeed.ch

 

Links auf andere Webseiten mit Erfahrungsberichten zum Thema Cochlea-Implantat

 

CI-Forum der Deutschen Cochlea Implantat Gesellschaft e.V.:

https://dcig-forum.de/forum/

 

Sammlung von CI-Erfahrungsberichten:

https://www.ohrenseite.info/erfahrungsberichte

 

Blog von Chris Lilienweis: "Vom Jungen der wieder hören konnte":

http://implantastisch.de

 

Regionale Erfahrungsaustauschgruppen in der Schweiz zum Thema Cochlea Implantat:

http://www.pro-audito.ch/hoersysteme/ohr-implantate/ci-kontaktgruppen.html